Landschaftspflegeverein
 Mittelbrandenburg e.V.

Umweltbildungsprojekt Waldhaus Blankenfelde

"Waldhaus Blankenfelde" - Umweltbildung seit 1995

Die umweltpädagogische Bildungs- und Erlebnisstätte „Waldhaus Blankenfelde“ ist ein Projekt des Landschaftspflegevereins Mittelbrandenburg e.V. (LPV).  Seit 1995 bieten wir unter dem Namen „Waldhaus Blankenfelde“ vielfältige Veranstaltungen in der Region an. Wir sind anerkannter Träger der freien Jugendhilfe und Einsatzstelle für das Freiwillige Ökologische Jahr.

Bei unseren Umweltbildungsveranstaltungen steht das Entdecken und Erkunden mit Kopf, Herz und Hand im Vordergrund. Damit wollen wir zum Kennenlernen, Verstehen und Schützen der Natur vor unseren Haustüren anregen.

Die Umweltbildungsangebote richten sich ganzjährig vor allem an Kinder- und Schülergruppen bzw. an Schulen und Einrichtungen der Kindertagesbetreuung. Aber auch für Familien und Erwachsene bieten wir Spannendes an. Die Veranstaltungen beginnen und enden entweder direkt am Waldhaus Blankenfelde auf dem Gelände des Natursportparks Blankenfelde (mit Spielplatz, WC, Feuerstelle, Bolzplatz usw.). In Zusammenarbeit mit der Verwaltung des Natursportparks sind hier auch Übernachtungen in Zelten möglich (sanitäre Anlagen und Küche vorhanden). Oder in einem Naturgebiet - zumeist in der Nähe einer schulischen Einrichtung - im nördlichen Teil des Landkreises Teltow-Fläming (z.B. Berliner Stadtgrenze, Großbeeren, Rangsdorf).

Waldhaus Blankenfelde
Alle Informationen kompakt zum Herunterladen
Waldhaus Blankenfelde_Angebote für Schulen.pdf (474.01KB)
Waldhaus Blankenfelde
Alle Informationen kompakt zum Herunterladen
Waldhaus Blankenfelde_Angebote für Schulen.pdf (474.01KB)


Wir bieten Umweltbildung und Teambuilding und auch praktische Naturschutzarbeiten jahreszeit- und zielgruppenspezifisch, altersgerecht und/oder lehrplanbezogen durch fachlich geschultes Personal  für:

  • Schulen (vorrangig Grundschulen, aber auch Sek I und II)
  • Kindertagesbetreuung
  • Arbeitsgemeinschaften
  • Schulferien
  • Kindergeburtstage
  • Erwachsene und Familien
  • individuelle Anfragen sowie Weiter-/Fortbildungen

Bei Sonne, Schnee und Regen gehen wir tagtäglich mit Gruppen jeden Alters in die Natur - die Einbeziehung der "Naturgewalten"  gehört ganz bewusst mit zum Erleben und Wahrnehmen unserer Angebote. Sollte das Wetter dennoch einmal nicht zum Aufenthalt im Freien einladen, können wir in den Waldschulraum des Waldhauses ausweichen. Oder wir vereinbaren direkt die Durchführung in Ihren Räumem, so bieten wir in den Monaten November bis Februar spezielle Indoorprogramme an.

Für die Wahrnehmung unserer Angebote z.B. von Horten, Schulen oder auch bei Kindergeburtstagen ist eine frühzeitige Terminvereinbarung und inhaltliche Absprache erforderlich.

Wenn Sie uns in Blankenfelde besuchen möchten, dann nutzen wir für unsere Veranstaltungen die vielfältigen Möglichkeiten des Freigeländes im Natursportpark Blankenfelde und des angrenzenden Waldes mit dem Naturpfad rund um den verlandeten Blankenfelder See. Hier können wir unsere Angebote mit einem Besuch des Themenspielplatzes zum Eichhörnchen, “Puschels Wäldchen”, oder einem gemütlichen Beisammensein in der Grillhütte kombinieren.
Auch die Landschaft in den Gemeinden Blankenfelde-Mahlow, Rangsdorf, Großbeeren, Ludwigsfelde und Zossen beziehen wir intensiv in die Angebotsgestaltung ein. Auf Wunsch führen wir unsere Angebote in einem Natur- und Landschaftsausschnitt in Ihrer Nähe durch.

Veranstaltungen, Radtouren und Führungen, die wir in unserem Jahresprogramm ERKUNDUNGEN anbieten, können Sie ohne Anmeldung nutzen.